Labrador Retriever

"vom Tannenzwerg"

Aktuelles


Am 3.2.2022 hat Molly sehr instinktsicher 5 Welpen zur Welt gebracht: 2 Rüden und 3 Hündinnen. Alle Welpen sind agil und haben den Übergang ins Leben gemeistert. Molly hat sich gut in ihre Rolle als Hundemutter hineingefunden; ich hoffe, dass es so problemlos weiter geht. 

Eine Hündin wird bei mir bleiben, für die anderen habe ich nette Familien gefunden.


März 2023: Die Welpen sind nun schon richtige Hunde geworden, die ersten waren zum Röntgen. Gute Ergebnisse: Flicka hat A1 Hüften und ist ED frei (besser geht nicht) und drei Geschwister haben A2 Hüften und sind ebenfalls ED frei bzw. eine Seite bei einem Hund hat ED Grenzfall.  Man kann davon ausgehen, dass diese Hunde in ihrem Leben gut laufen können!

Mit Flicka war ich zur jagdlichen Anlagensichtung für Retriever, eine Veranstaltung des DRC: sie hat sich sehr arbeitsfreudig und fröhlich gezeigt und die Aufgaben super gut bewältigt. 

Insgesamt bin ich mit diesen "Welpen" sehr zufrieden, bekomme auch von den Besitzern positive Rückmeldungen. Zum Wesenstest im Sommer werden wir alle zusammen treffen, das wird interessant. 

Juni 2023: Mittlerweile sind vier der fünf "Welpen" zum Wesenstest gewesen und haben ihn problemlos bestanden. Es war ein schöner Tag und sehr interessant, die vier Geschwister im Test zu sehen. Schön auch der Austausch der Besitzer untereinander, ich habe gute Familien für meine Hunde gefunden!


Juli2023: Nun ist auch der fünfte und letzte Hund aus der Welpenschar geröngt und ausgewertet: HD A2 und ED frei. Ich bin sehr zufrieden mit den sehr guten Ergebnissen der Röntgenuntersuchungen und freue mich, einen komplett untersuchten Wurf mit gesunden Hunden zu haben! Ich bedanke mich nochmals bei meinen Welpenkäufern, dieser - auch finanzielle - Einsatz ist nicht selbstverständlich! Ihr seid Spitze!!


Bei diesem positiven Verlauf möchte ich  Molly bei ihrer Läufigkeit im Spätherbst erneut decken zu lassen. Welpen kämen dann im Februar/März 2024 zu Welt. Weitere Infos über den geplanten Wurf auf der Seite "aktuelle Wurfplanung".

2.11.2023 Flicka hat eine Zuchtzulassung im DRC ohne Auflagen bekommen. Es kann also in der nächsten Generation weitergehen. 

Mal schauen, was wird.

17.1.2024: Es ist der G -Wurf "vom Tannenzwerg" unterwegs, Molly ist tragend!


Die Verwandtschaft war zu Besuch, von li nach rechts: Meine Molly, ihre Mutter It's Miss Twiggy vom Boyer Moor, Schwester Little yellow Mo vom Boyer Moor und mein Frollein Flicka



Flicka und ich waren auf der Ausstellung des DRC in Celle 2022 sehr erfolgreich: sie wurde bestes Baby der Rasse mit einer sehr schönen Beurteilung durch den Richter und einem "vielversprechend". Außerdem hat sie den anstrengenden Ausstellungstag sehr gut mitgemacht!

 



Ein Familienbild im Oktober 2022: vorne Flicka, dann Molly und hinten liegt Soul

 


von links nach rechts: Molly, Flicka, Soul


Molly und Flicka beim "Modeln" für Trixie Hundegeschirre Juni 2023


Wir waren wieder zur Ausstellung: Flicka hat auf der SRA in Hoisdorf am 15.7.23 mit einer vorzüglichen Beurteilung in der Jugendklasse den zweiten Platz gewonnen! Ich bin stolz auf sie!